• ISO 22000, Die Beziehung der ISO 22000 zu anderen Lebensmittelstandards und -Vorschriften

  • Facebookta Paylaş twitter linkedin
Eine der Anliegen der ISO 22000 ist es, die Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit weltweit in Einklang zu bringen. 

Die DIN EN ISO 22000 ist für die gesamte Lebensmittelkette anwendbar. Hierzu gehört die Primärproduktion, die Verarbeitung, die Herstellung, die Lagerung, der Transport und der Vertrieb.

Im Vergleich zu IFS (Internationaler Food Service) oder BRC, die auf einen bestimmten Ausschnitt der Produktionskette fokussiert sind, ist die ISO 22000 etwas allgemeiner und durch ihren breiten Geltungsbereich relevant für alle Organisationen, die auch nur im geringsten die Lebensmittelsicherheit beeinflussen können, wie z. B. Maschinenhersteller, Hersteller von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln, Verpackungshersteller, als auch Zeitarbeitsfirmen.

« Was ist die DIN EN ISO 22000 ? » Was sind die maßgeblichen Anforderungen der ISO 22000 ?


Feedback Formular
Gewünschte Zertifizierungen
Allgemeine Firmenangaben
Anzahl der Mitarbeiter
bis 50 bis 250 bis 500 über 500
Ansprechpartner
* sind Pflichtfelder
Anfrage zur Zertifizierung
Wie können wir Ihnen helfen?
+49 (0) 711 99 52 16 30

Dakks zertifikatsdatenbank download
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin