• Neutralitätspolitik



Neutralitätspolitik

Die Struktur von QA Technic vermittelt allen Einrichtungen, die sich an sie wenden, im Rahmen der EN ISO/IEC 17021:2011 und der Grundsätze der betreffenden Richtlinien in Bezug auf die gleichartig und neutral durchgeführten Zertifizierungen Vertrauen.

Die Struktur von QA Technic vermittelt allen Einrichtungen, die sich an sie wenden, dass Vertrauen, dass im Rahmen der EN ISO/IEC 17021:2011 und den Grundsätzen der betreffenden Richtlinien, die Zertifizierungen identisch und neutral durchgeführt werden.

Die Wichtigkeit der Neutralität wurde firmenintern kommuniziert.

QA Technic ist so strukturiert, dass im Zertifizierungs- und Auditprozess die Neutralität gewährleistet ist.

Anhand von Geheimhaltungsvereinbarungen wird garantiert, dass alle Mitarbeiter ohne geschäftlichen, finanziellen oder sonstigen Druck arbeiten. Die Vollzeitbeschäftigen verpflichten sich in den Verträgen, dass sie in Sachen Managementsysteme nicht beratend tätig werden. Die Vergütung aller Angestellten von QA Technic hängt nicht von der Anzahl und dem Ergebnis, der von ihnen durchgeführten Audits ab. QA Technic gewährleistet die Geheimhaltung und Sicherheit in Bezug auf alle von ihr angebotenen Dienstleistungen, anhand der mit den Mitarbeitern abgeschlossenen Verträge.

Die QA Technic hat ihre Unabhängigkeit, Neutralität und Qualitätspolitik auf ihrer Webseite veröffentlicht.

Die QA Technic arbeitet unabhängig von der Schulungseinrichtung, die das Personal hinsichtlich Personalbeurteilung und Zertifizierungsdienstleistungen schult. Die QA Technic gibt in der Neutralitätserklärung bekannt, dass sie mit anderen Schulungseinrichtung nicht zusammenarbeitet und sie nicht unterstützt.


Latif Murat YILMAZ
Vorstandsvorsitzender
15.03.2012


  • KONTAKT QA TECHNIC

HAUPTGESCHÄFTSSITZ
Theodor-Heuss-Strasse-6
70174-Stuttgart, Deutschland
Telefon : +49 711 94 54 06 21
Fax :        +49 711 94 54 49 46
E-Mail :    info@qatechnic.de
  • Download

  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin
Unterstützungslinie
schließen
Qualitätsmanagementsysteme